Schulhund steuerlich berücksichtigen

Posted on

Neues zum Thema Schulhund: Folgende Argumentation hat ein Finanzamt zur Geltendmachung der Ausgaben für einen Schulhund: Die Unterstützung einer Schule für das pädagogische Konzept eines Schulhundes könnte eine wohlwollende Duldung dieses sein, wenn sich die Schule selbst nicht an den Kosten beteiligt.
So eine haarsträubende Argumentation habe ich noch nie gehört. Der Finanzbeamte weiß offensichtlich nicht, wie die finanzielle Ausstattung an Schulen aussieht. Wie ist die Wertschätzung für pädagogische Ideen? Welche sich vor allem nachweislich als sehr sinnvoll bewiesen haben.
Gerne hätte ich Meinungen hierzu.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *